Vision - Servo Drive

Der Servo Drive wurde für den Anwendungsbereich Handlingssysteme, Positioniersteuerungen entwickelt. Für den Einrichtmodus der Steuerung wurde nach den Sicherheitsanforderungen eine separate Geschwindigkeitsüberwachung (sichere reduzierte Geschwindigkeit) mit Notausfunktion integriert. Damit ist die Redundanz der Sicherheitstechnik/systeme gewährleistet. An jeder Achse kann wahlweise ein DC, Schrittmotor oder Brush-Motor angeschlossen werden. Diese Anschlussart ist über Software konfigurierbar. Als Kommunikationsschnittsstelle ist der CAN-Bus oder eine TCPIP-Schnittstelle vorgesehen.

Anwendugsbereich:

  • Handlingssysteme

  • Maschinensteuerungen

Die Leistung der einzelnen Achsen beträgt 48V / 40A.

servodrive_1
servodrive_2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü